Sa. 14.03.2020 – Bierrunde in Eupen

guides4youAgenda 2020, News

Eupen war nicht nur Stadt der Tuchmacher sondern auch berühmt für seine Brauereien. Das Bier aus Eupen war einst so beliebt, dass der Rat von Aachen ein Einfuhrverbot aussprechen musste, um das eigene Bier noch verkaufen zu können.
Auf unserem Spaziergang durch die Eupener Oberstadt folgen wir den heute noch sichtbaren Spuren der Brautätigkeit, wandern durch Hinterhöfe und kleine Gassen und lernen unterwegs viele der Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen.
Selbstverständlich endet der Spaziergang in einer Gaststätte mit einem kleinen Biertasting. Wir erfahren viel Amüsantes und Interessantes über belgische Biere im Allgemeinen, und die lokal gebrauten Biere im Besonderen und werden diese natürlich auch verkosten.

Treffpunkt und Start
: Samstag 14. März 2020 am Marienbrunnen auf dem Marktplatz in Eupen / 16:00 h 
Dauer: ca. 2,5 Std. inkl. Bierverkostung
Kostenbeitrag: 18,00 € p.P. ( inkl. 4 x 0,1 L lokal gebraute Biere )
Anmeldung erforderlich !
Die Führung ist auf max. 10 Teilnehmer beschränkt. Eine frühzeitige Anmeldung ist daher von Vorteil.
Anmeldung und Info: Ariane Herdemerten – 087 758224 – cottagemail@gmx.de